Regular Season – Spiel 3+4 @Unterwurmbach Rats

Zu wenig Firepower in Unterwurmbach

Zum 3. und 4. Auswärtsspiel gings nach Unterwurmbach in Mittelfranken zu einer weitgehend unbekannten Mannschaft.
Die Red Sox zeigten sich als sehr ausgeglichener, gut eingespielter Gegner mit sehr solidem Pitching und sehr guter Schlagleistung. Da ist anscheinend über die Jahre in der Bezirksliga einiges gewachsen.
Ausgeglichene Gegner gewinnen im Baseball landläufig viele Spiele. So auch hier.
Den Raiders fehlten erneut 4 sehr wichtige Batter, Lücken in der Lineup mussten erneut mit 5 Neuanfängern ausgeglichen werden, und obwohl die Rookies gut gespielt haben, fehlte in der Gänze einfach die Firepower in der Lineup, um mit den Red Sox mithalten zu können. Nur zwei Spieler kamen 2x im Verlauf des Spiels auf Base, das ist einfach zu wenig, um ein Spiel offen halten zu können.
Das solide Pitching von Dave Feddersen wurde geschlagen (5 Runs im Ersten Inning), die Lauber Lineup konnte nur im 2. Inning einen Run erzielen. Im weiteren Verlauf des Spiels stabilisierte sich die Battery und ermöglichte so dem Team eigentlich immer, das Spiel noch zu drehen, nur fehlte der Offense dafür die Schlagkraft.
Positiver Lichtblick war erneut die Feldverteidigung, die sich im ersten Spiel nur 1 Error leistete. Wichtige Spielzüge noch unter der Woche im Training eingeübt wurden perfekt umgesetzt, die Battery Feddersen/Brose fehlerfrei (0 Wild Pitches/0 Passed Balls).
Im letzten Inning zeigte die Offense mit einem 2 RBI Single von 1B Uli Käsewieter nochmal ein Lebenszeichen, dazu noch ein RBI Single von SS Simon Hofrichter, man verkürzte auf 8-4, aber der Zug war im Fünften Inning bereits abgefahren.

Batting

Balanowski, Simon CF 1-3, Double, Reached on Passed Ball (Strikeout), Groundout, Run
Käsewieter, Uli 1B 1-2, Single, Walk, Groundout, 2 RBI’s
Flynn, Bobby 2B 0-3, Reached on Error, Hit into Double Play, Strikeout
Hestand, Aaron DH 0-3, 2 Groundouts, Strikeout
Urtz, Chris LF 1-2, Single, Groundout, Stolen Base, Run
Stepniak, Nic 3B 1-2, Single, Groundout
Brose, Magnus C 0-1, Flyout, Hit by Pitch, Stolen Base, Run
Krüger, Adam RF 1-2, Single, Groundout
Hofrichter, Simon SS 1-2, Single, Fielder’s Choice, Run, RBI

Fielding

Balanowski, Simon CF 2 Putouts
Käsewieter, Uli 1B 2 Putouts
Flynn, Bobby 2B –
Hestand, Aaron DH –
Urtz, Chris LF 1 Putout
Stepniak, Nic 3B 1 Assist, 1 Putout
Brose, Magnus 4 Putouts
Krüger, Adam RF –
Hofrichter, Simon SS 1 Assist, 1 Putout
Feddersen, Dave P 1 Assist, 1 Error

Pitching

Feddersen, Dave 4 Innings Pitched, 27 Batters Faced, 4 Strikeouts, 5 Walks, 8 Runs (All Earned), 12 Hits (2 Doubles)

Catching

Brose, Magnus 4 Innings Caught, 0 Passed Balls, 2 Stolen Bases

 

Im zweiten Spiel kam die Offense der Raiders deutlich besser aus den Startlöchern und konnte im ersten Spielabschnitt 4 Runs erzielen, aber Starter Bobby Flynn hatte große Probleme mit der Strikezone und der Vorsprung wurde schell wieder verspielt (12 Runs im Ersten Inning abgegeben).
Die Red Sox reagierten schnell auf die Probleme ihres Starters und wechselten einen Reliever ein, der die Offense der Raiders deutlich besser im Zaum hielt.
Aaron Hestand konnte zwei 2 RBI Doubles über den Right Field Fence schlagen, auch Uli Käsewieter steuerte erneut 2 Hits (1 RBI) bei, genau so wie der glänzend spielende Left Fielder Chris Urtz.
Weitere RBI’s kamen diesmal von Dave Hein und dem gut spielenden Simon Balanowski.
Man konnte zwischenzeitlich auf 12-8 verkürzen aber im Endeffekt konnten sich die Raiders von den 12 Runs im Ersten Inning nicht mehr erholen.

Batting

Feddersen, Dave SS, P 1-1, Single, Walk, 2 Stolen Bases, 2 Runs
Rajendra, Varun DH 0-3, Flyout, 2 Strikeouts
Käsewieter, Uli 1B 2-3, 2 Singles, Flyout, Stolen Base, 2 Runs, RBI
Brose, Magnus C 0-1, Groundout
. Stepniak, Nic C 0-0, Hit by Pitch
Urtz, Chris LF 1-1, Single, Walk, Stolen Base, 2 Runs, RBI
Hein, Dave 3B 0-2, Fielder’s Choice, Strikeout, Run, RBI
Hestand, Aaron RF, SS 2-2, 2 Doubles, 4 RBI’s
Balanowski, Simon CF, P 1-2, Single, Reached on Passed Ball (Strikeout), Stolen Base, RBI
Scheuerer, Christian 2B 0-2, Groundout, Strikeout

Fielding

Feddersen, Dave SS, P
Rajendra, Varun DH –
Käsewieter, Uli 1B 2 Putouts, 1 Error
Brose, Magnus C –
. Stepniak, Nic C 2 Assists, 1 Putout
Urtz, Chris LF 1 Putout
Hein, Dave 3B 1 Assist, 2 Putouts, 1 Error
Hestand, Aaron RF, SS –
Balanowski, Simon CF, P 1 Error
Scheuerer, Christian 2B –
Flynn, Bobby P, CF 1 Assist, 1 Putout
Pitching

Flynn, Bobby 2.2 Innings Pitched, 21 Batters Faced, 5 Walks, 8 Hits (4 Doubles), 14 Runs (11 Earned)

Feddersen, Dave 0.1 Inning Pitched, 5 Batters Faced, 1 Strikeout, 2 Walks, 1 Hit, 1 Run (1 Earned)

Balanowski, Simon 0.1 Innings Pitched, 5 Batters Faced, 1 Walk, 4 Hits (2 Homeruns), 4 Runs (4 Earned)
Catching

Stepniak, Nic 2.1 Innings Caught, 1 Caught Stealing, 0 Passed Balls, 7 Stolen Bases

Brose, Magnus 1.0 Innings Caught, 1 Caught Stealing, 0 Passed Balls, 17 Stolen Bases

Heroes of the Day

Uli Käsewieter 1B combined 3-5 with a Walk, 3 Singles, 3 RBI’s, 2 Runs, Stolen Base, 4 Putouts

Aaron Hestand DH, RF, SS combined 2-5, 2 Doubles, 4 RBI’s

Chris Urtz LF combined 2-3 with a Walk, 2 Singles, RBI, 3 Runs, 3 Stolen Bases, 2 Putouts
Der Coach

Die Mannschaft hat recht gut gespielt, ist in der Defense super gestanden, die Kommunikation war 1A und die Spielzüge saßen. Aber gegen die sehr gut schlagenden Red Sox konnten wir mit dieser Lineup nicht dagegenhalten. Im zweiten Spiel hatten wir praktisch einen kompletten Pitching Fall Out, eigentlich sollte Nic pitchen aber durch die Abszenz von sowohl Huber/Oldham musste er catchen.
Erneut haben uns 4 .500 Hitter aus dem Vorjahr gefehlt und solange dies so bleibt, werden wir uns mit dem Gewinnen auch schwer tun. Gut, dass wir zumindest in der letzten Woche erneut einen sehr guten Veteranen an Land gezogen haben, der uns sowohl im Pitching als auch beim Batting helfen wird.
Es ist noch eine sehr lange Saison und zusammengezählt wird zum Schluss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s